paulrybak002

Rechtsanwalt im Wirtschaftsrecht:
„Ihr Erfolg ist unser Erfolg.“

 

Herr Rechtsanwalt Rybak-Bocklet ist Mitbegründer der Kanzlei Rybak & Swist PartG. Er studierte erfolgreich Rechtswissenschaften an der Albertus-Magnus-Universität in Köln und sammelte bereits während seines Studiums erste Praxiserfahrung im internationalen Recht durch juristische Mitarbeit in hoch spezialisierten Anwaltskanzleien.

Den Schwerpunkt seines Studiums bildete das internationale Privatrecht, wobei das deutsch-polnische Recht im Mittelpunkt stand. Bereits als studentischer Mitarbeiter international ausgerichteter Anwaltskanzleien hat er juristische Fälle aus dem Bereich des internationalen Wirtschaftsrechts und des Handels- und Gesellschaftsrechts bearbeitet.

Im Anschluss an das Studium mit dem erfolgreichen Bestehen des ersten juristischen Staatsexamens absolvierte er das Referendariat am Landgericht Aachen, bei der Staatsanwaltschaft Aachen, bei der Stadtverwaltung Baesweiler und in mehreren Kölner Rechtsanwaltskanzleien. Er bearbeitete dabei auch Fälle aus dem Bereich des internationalen Handelsrechts und der Ausführung grenzüberschreitenden Werkverträge.

Nach dem Referendariat nahm er eine Anstellung als Assessor und später als Rechtsanwalt in einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei mit Büros unter Anderem in Köln und in Warschau an. Sowohl als angestellter Rechtsanwalt als auch als später selbständiger Rechtsanwalt nahm er rechtliche Interessen seiner Mandanten im internationalen Wirtschaftsverkehr wahr. Seit dem Jahr 2003 ist er ausschließlich für die Anwaltskanzlei der Rechtsanwälte Rybak & Swist PartG tätig.

Herr Rechtsanwalt Paul Rybak-Bocklet ist ein sehr kommunikativer und ehrgeiziger Rechtsanwalt, der seine Mandanten im In- und Ausland aktiv unterstützt. Er vertritt sie außergerichtlich und gerichtlich. Oft arbeitet er mit Kollegen aus dem In- und Ausland eng zusammen, um dann die Ansprüche gemeinsamer Mandanten vor den zuständigen Gerichten zu verfolgen.

Herr Rechtsanwalt Rybak-Bocklet betreut seine internationale Mandantschaft in den Fragen des deutschen und polnischen Rechts. Im Vordergrund seiner Tätigkeit stehen Fragen des internationalen Wirtschafts-, Handels- und Gesellschaftsrechts sowie der grenzüberschreitenden Realisierung nationaler und internationaler Titel.

 

Kompetenzen

 

Auf Grund seines ausgeprägten Interesses am internationalen Wirtschaftsrecht, Handelsrecht und Gesellschaftsrecht stellt Herr Rechtanwalt Rybak-Bocklet eine besondere Kompetenz dar, die gerade für international tätige Unternehmen, insbesondere auf dem deutsch-polnischem Markt, besonders wichtig ist.

Nachfolgend finden Sie eine kurze Zusammenpassung der Kompetenzen von Herrn Rechtsanwalt Paul Rybak-Bocklet:

 

Sprachen:

  • Deutsch,
  • Polnisch,
  • Englisch
 

Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeit:

  • Handels- und Gesellschaftsrecht,
  • Internationales Wirtschaftsrecht,
  • Internationaler Forderungseinzug einschließlich Zwangsvollstreckung,

Mitgliedschaften:

  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer in Düsseldorf,
  • Vorstandmitglied des Verbandes polnischsprachiger Juristen e. V.,

Aus- und Fortbildung:

  • Teilnahme und erfolgreicher Abschluss des Lehrgangs Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht,

 

Reguläre Teilnahme an Fortbildungen in den Bereichen:

  • GmbH-Recht,
  • Praxis des Personengesellschaftsrechts,
  • Wirtschaftsstrafrecht,
  • Un-Kaufrecht (CISG),
  • Handelsvertreterrecht,
  • Nationales und internationales Zwangsvollstreckungsrecht.

Herr Rechtsanwalt Rybak-Bocklet ist ein erfahrener und vertrauenswürdiger Berater, der Sie gerne auf dem Weg zu Ihrem Erfolg unterstützt.

 

cropped-140506-Logo-1.jpg

Rufen Sie uns an!  Tel.: 0211 – 416 70 46